Das war Ostern 2020

Ostern ist schon wieder fast vorbei und in diesem Jahr 2020 war es ein anderes Ostern als in den vergangenen Jahren. Bei meiner diesjährigen Ostertour gestern musste ich innerhalb Hamburgs unterwegs sein weil man dank Corona keine Ausflüge nach Schleswig-Holstein machen darf. Zum Glück war am Vormittag auf den Straßen noch nicht so viel los. Diese Einschränkung war heute bei meiner kleinen Wanderrunde keine, denn da ist die Grenze zu Schleswig-Holstein weit genug weg.

Ostern in diesem Jahr, Ostern mit viel Sonne. Das Wetter kennt hier nur noch ständig Regen oder ständig Trockenheit, nach den Aussichten jedenfalls soll es wohl in den nächsten zwei Wochen praktisch nicht regnen. Im Winter war Hamburg, laut Pressemitteilung vom Deutschen Wetterdienst, noch das Bundesland mit dem wenigsten Sonnenschein und dem zweit meisten Regen.

Das war ein schönes Osterwochenende.

Es wird grün und es darf ruhig mal regnen.